Bremsscheiben
mit UV-Lack-Beschichtung

Längere Lebensdauer, weniger Emissionen
   
Bester Korrosionsschutz bei aktivem Umweltschutz
Die vergleichsweise niedrige Umweltbelastung beim Auftrag und der hervorragende Rostschutz haben Bremsscheiben mit UV-Lack-Beschichtung zum Maßstab für Korrosionsschutz gemacht. Darüber hinaus sorgt das elegante Metall-Finish für eine attraktive Optik.
  Vorteile
  Chancen
  Nachteile
  Standard-Lackierung UV-Lack-Beschichtung
Widerstand gegen Korrosion Standard-Lackierung
 
Mittel
UV-Lack-Beschichtung
 
Hoch
Emissionen Standard-Lackierung
 
Kann bis zu 15 % an leichtflüchtigen Kohlenwasserstoffen enthalten
UV-Lack-Beschichtung
 
Keine leichtflüchtigen Kohlenwasserstoffe
Gesundheit Standard-Lackierung
 
Kann toxische Substanzen wie Methanol enthalten
UV-Lack-Beschichtung
 
Keine gesundheitsschädigenden Stoffe
Hohe Widerstandsfähigkeit Standard-Lackierung
 
Begrenzte chemische Belastbarkeit, beispielsweise gegen Felgenreiniger
UV-Lack-Beschichtung
 
Hohe Widerstandsfähigkeit gegen chemische Substanzen aller Art
Energieverbrauch Standard-Lackierung
 
4,67 kWh/Scheibe
UV-Lack-Beschichtung
 
0,08 kWh/Scheibe
Alle Vorteile der Scheiben mit der UV-Lack-Beschichtung auf einen Blick
Optik
Metallic-Effekt für ein strahlendes, sauberes Aussehen der Scheibe
Großes Programm
Über 600 Teilenummern decken einen Großteil des europäischen hen Fahrzeugbestandes ab.
Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion, Feuchtigkeit und extreme Temperaturen
Salzkammer-Tests zeigen, dass UV-Lack-beschichtete Scheiben den Standard der meisten Fahrzeughersteller übertreffen.
Umweltschonend
Der wasserbasierende UV-Lack kommt ohne Lösungsmittel aus. Das Härten unter UV-Licht ist darüber hinaus äußerst energiesparend.
Intelligente Produktmarkierung
Die kluge Positionierung der Produktmarkierung ermöglicht es dem Mechaniker, auf einen Blick zu sehen, bei welchem Wert die erlaubte Minimalstärke (MT = Minimum Thickness) der Scheibe erreicht ist.
Einbaufertig
Die Scheibe kann, so wie sie aus der Verpackung kommt, eingebaut werden.
Schutzbeschichtung der Bremsoberfläche
Die UV-Lack-Beschichtung auf der Reibfläche und die Außenkante der Nabe sorgen für den Schutz der gesamten Bremsscheibe.
Umweltschonend
Indem Brembo UV-Technologie anstelle einer konventionellen Lackierung einsetzt, wird die Umwelt entlastet und die Gesundheit der Mitarbeiter geschont. Zudem werden 98 % an Energie und CO2-Emissionen eingespart. 100 Bremsscheiben, die mit der UV-Technologie beschichtet werden, sparen so viel Energie wie:
1 Monat
Beheizen
eines 100-m2-Appartements!
der Energieklasse C (70 kWh/m2/Jahr)
1 Jahr
Licht
mit einer 100-W-Glühbirne
bei 12 Stunden/Tag
1.000 km
in einem Auto
der Kompaktklasse
bei durchschnittlichem Verbrauch
55.000
Tassen Espresso
bei zwei Tassen Espresso
für jeden Besucher der Automechanika