NISSAN BLUEBIRD SYLPHY II (G11)

1.6 (G15) (75 kW) 12/12

Bremsbeläge

Verschleißanzeiger
Stärke (mm)
Bremssystem
Fahrzeuginformation
P 68 033
Vorderachse
Verschleißanzeiger Ohne
Stärke 17,3 mm
Bremssystem Lucas
Techn. Daten
Techn. Zeichnungen
Kompat. Fahrzg.
OE-Teilenr.
Achse
WVA
23973
Breite
116,3 mm
Stärke
17,3 mm
Höhe
51,9 mm
Bremssystem
Lucas
Eigenschaften
With brake caliper screws
Verschleißanzeiger
Ohne
Loader
Technische Zeichnung noch nicht verfügbar
Loader
Modell Typ kW Baujahr
Modell Typ kW Baujahr
Kein kompatibles Fahrzeug gefunden
Loader
Passende OE-Teilenummern
Keine OE-Teilenummern vorhanden

Bremsflüssigkeit

Übertreffen des Standards
Übertreffen des Standards
Alle Brembo Premium-Bremsflüssigkeiten erfüllen die Klassen 4, 5.1 und 6.
Brembo Premium Brake Fluid
Für höchsten Schutz vor Blasenbildung und maximale Bremswirkung auch bei niedrigen Temperaturen. Der hervorragende Korrosions- und Oxidationsschutz der Brembo Bremsflüssigkeit sorgt für lang anhaltenden Schutz und gleichbleibende chemisch/physikalische Funktion im Bremskreislauf – und für dessen Schutz.
Prüfen Sie die Kompatibilität Ihres Bremssystems mit der gewählten Bremsflüssigkeit im Servicehandbuch Ihres Fahrzeugs.
Um das Sicherheitsdatenblatt für die Brembo Bremsflüssigkeit anzufordern, schreiben Sie an informationsanfrage

Brembo B-Quiet

Die beste Garantie für Ihr Bremssystem
Die beste Garantie für Ihr Bremssystem
Hohe Belastbarkeit und lange Haltbarkeit für das neue Produkt aus dem Hause Brembo.
Für eine korrekte Instandhaltung der Bremsanlage beim Belagwechsel immer darauf achten, dass die Bremsenteile gut geschmiert sind. Das Bremsenschmiermittel Brembo B-Quiet wird auf die Kontaktstellen zwischen Bremssattel und Bremsbelag auftragen. Brembo B-Quiet verringert effizient Geräusche der Bremsanlage und schützt die Bremskomponenten vor Korrosion.
Um das Sicherheitsdatenblatt für das Schmiermittel Brembo B-Quiet zu erhalten, einfach an informationsanfrage schreiben.
Die Ersatzteilzuordnung bei VAG-Fahrzeugen ist teilweise nur noch mit Hilfe sogenannter PR-Nummern (Primäraustattung) möglich. Die PR-Nummern sind auf den Fahrzeugdatenaufklebern aufgeführt. Diese befinden sich im Fahrzeug-Serviceheft und am Fahrzeug selbst, überwiegend im Kofferraum. Die Ersatzteilzuordnung bei VAG-Fahrzeugen ist teilweise nur noch mit Hilfe sogenannter PR-Nummern (Primäraustattung) möglich. Die PR-Nummern sind auf den Fahrzeugdatenaufklebern aufgeführt. Diese befinden sich im Fahrzeug-Serviceheft und am Fahrzeug selbst, überwiegend im Kofferraum.