Select your location
Select your location

Bremsscheiben

Serie Oro

Sicherheit, Leistung und Komfort für jeden Motorradtyp

Die Brembo Bremsscheiben Serie Oro bilden die Spitze des Branchenangebots mit einer qualitativ hochwertigen Auswahl an Hightech-Produkten. Sie stehen „fest“ oder „schwimmend gelagert“ zur Verfügung und sind perfekt mit den serienmäßigen Originalscheiben austauschbar.
Abbildung der Festscheibe für Motorräder, Brembo Aftermarket Serie Oro
Serie Oro Festscheibe
Die Festscheiben Serie Oro sind aus Edelstahl in einem Guss nach einer Konstruktions- und Bauart gefertigt, die den vorgegebenen engen Toleranzen gerecht wird. Die Bearbeitungszyklen garantieren ein Höchstmaß an Ebenheit und Rundlauf.
 
Dank seiner großen Erfahrung ist es Brembo gelungen, die für jeden Motorradtyp und Einsatz korrekten Formen, Toleranzen und Größen zu definieren. In der Tat führt die spezielle Formgebung der Brembo Scheiben dank einer besonderen Studie der Bearbeitungstoleranzen zu einer effizienteren Übertragung des Bremsmoments, wobei außerdem eine bessere Beständigkeit gegen mechanische und thermische Belastungen geboten wird.
Serie Oro ist das Produkt, mit dem Brembo gegen Mitte der siebziger Jahre in die Rennszene eingetreten ist und sich rapide zum Bezugspunkt der Branche in Sachen Scheiben etabliert hat.
Abbildung der schwimmenden Bremsscheibe für Motorräder, Brembo Aftermarket Serie Oro
Serie Oro schwimmende Bremsscheibe
Die schwimmend gelagerten Scheiben bieten dank des Einsatzes von Werkstoffen der Spitzenqualität herausragende Leistungen. Sie bestehen aus dem Edelstahl-Reibring, der mittels 10 Mitnehmerzapfen mit dem aus CNC-bearbeiteter Aluminiumlegierung gefertigten Bremstopf verbunden und anschließend eloxiert wurde. Dank seiner großen Erfahrung ist es Brembo gelungen, die für jeden Motorradtyp und Einsatz korrekten Formen, Toleranzen und Größen zu definieren. In der Tat führt die spezielle Formgebung der Brembo Scheiben dank einer besonderen Studie der Bearbeitungstoleranzen zu einer effizienteren Übertragung des Bremsmoments, wobei außerdem eine bessere Beständigkeit gegen mechanische und thermische Belastungen geboten wird.
Serie Oro ist das Produkt, mit dem Brembo gegen Mitte der siebziger Jahre in die Rennszene eingetreten ist und sich rapide zum Bezugspunkt der Branche in Sachen Scheiben etabliert hat.